INFORMATIONEN

Ihr seid auf der Suche nach neuen Lieblingsstücken, Qualität und zeitlosem Design?

Auf der New Heritage am 04. & 05. November 2017 in Düsseldorf werdet ihr fündig!

Über 70 Aussteller aus den Bereichen der Bekleidungs-, Freizeit-, Wohn- und Genusskultur präsentieren und verkaufen ihre Produkte. Produkte, die das Zeug haben, ein Leben lang zu halten und zu neuen Erbstücken zu werden. 

Wir laden euch ein, neue Lieblingsstücke zu entdecken und die Prozenten hinter diesen kennenzulernen.

In den Workshops, Vorträgen und Tastings könnt ihr selbst Hand anlegen und tiefer in die Welt von Qualität und Handarbeit eintauchen. 

Gegen trockene Gaumen und knurrende Mägen gibt’s leckere Drinks und Streetfood. Zwei Bands lassen euch am Samstag bei handgemachten Beats entspannt in den Abend starten. 

 

Erlebt, fühlt und kostet, was Qualität bedeutet!


04. - 05.
November 2017

Düsseldorf

Tickets

Tickets könnt ihr ab Anfang September über unseren Ticketshop oder zur Veranstaltung an der Tageskasse kaufen.



Location

Stahlwerk

Das ehrwürdige Gebäude des Stahlwerks war einst die Lehrwerkstatt der Mannesmann-röhren-Werke. Hier, in Düsseldorf-Lierenfeld, entwickelte sich das Unternehmen der Brüder Max und Reinhard Mannesmann zu einem der größten deutschen Stahlproduzenten. 

Seit 1993 wird das Stahlwerk als Veranstaltungslocation genutzt und ist in Düsseldorf und Umgebung sehr bekannt. Im charmanten Industrielook mit hohen Backsteinmauern bietet der Komplex auf ca. 1.200 m² ausreichend Platz für die Durchführung der New Heritage mit Tages- und Abendveranstaltung. Mit ausreichend Parkplätzen in unmittelbarer Umgebung sowie bester Anbindung an die Autobahn und den öffentlichen Nahverkehr ist das Stahlwerk auch für die Besucher einfach und schnell zu erreichen. 


Anfahrt

Veranstaltungsort

Stahlwerk, Ronsdorfer Straße 134, 40233 Düsseldorf

Mit dem Motorrad

Parkmöglichkeiten gibt’s rund um das Stahlwerk nur in begrenztem Umfang an der Straße. 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Am besten mit der U75 zur Ronsdorfer Straße, von dort sind es wenige Minuten bis zum Stahlwerk.

go up